Einfamilienhaus in Pößneck / Franz-Schubert-Straße 6

Lage: Franz-Schubert-Straße 6, 07381 Pößneck
Grundstücksgröße: 729 m²
Wohnfläche: ca. 95 m²
Baujahr: 1938
Etagen: 3
Keller: voll unterkellert, Zugang zum Garten, Heizung, Bad, Waschraum, Abstellraum
EG: Veranda, Küche, Dusche/WC, 2 Zimmer
1. OG: 2 Zimmer + Abstellfläche Dachboden
Nebengebäude: großes Nebengebäude mit Werkstatt, Garage, Lager, Wasser-, Strom- und Kaminanschluss
Garage/Stellplatz: Einzelgarage
Heizung: Öl-Zentralheizung, Baujahr 1993
Dach: Ziegeldach, saniert 1998
Fenster: Holzfenster, Baujahr 1980
Kaufpreis: VB 149.000 €
Provision:  3 % + MwSt.
Energieverbrauchs-kennwert 351,2 kWh / (m² * a)

 

Das um 1938 erbaute Einfamilienhaus mit Nebengebäude umschlossen von einem 729 m² großem Grundstück liegt in einer sehr ruhigen Wohnlage von Pößneck, ganz in der Nähe des Naherholungsgebietes Griebse und der Altenburg.

Im Keller des Hauses befinden sich Abstellräume, Ein Zugang zum Garten, die Öl-Zentralheizung mit Öltank, sowie ein Bad. Im Erdgeschoss sind neben einer kleinen Veranda die Küche, der Flur , die Dusche / WC auch 2 Wohnzimmer angeordnet. Im Dachgeschoss befinden sich 2 Schlafzimmer, sowie der Zugang zum Dachboden. Aufgrund der Grundstückgröße kann die derzeitige Wohnfläche von ca. 95 m² durch einen Anbau problemlos erweitert werden.

Im Nebengebäude ist eine Werkstatt mit Wasser- und Strom- und Ofenanschluss (Schornstein), sowie einer Garage vorhanden. Wem das Grundstück nicht groß genug ist hat die Möglichkeit ein am Grundstück anliegenden Garten längerfristig zu pachten.

Bildergalerie